Der Bayerische Handball-Verband veröffentlicht ein Info-Schreiben zur Jugendqualifikation

Da zum aktuellen Zeitpunkt nicht absehbar ist, wann wieder ein normales Mannschaftstraining mit Körperkontakt möglich ist, hat der Bayerische Handball-Verband vorsorglich die Qualifikationsrunde für die Bezirksübergreifenden Bezirksoberligen der A- bis C-Jugend abgesagt, um den Vereinen eine gewisse Planungssicherheit zu geben.

An einer Qualifikation zu den Bayern- bzw. Landesligen will man zum jetzigen Zeitpunkt noch festhalten. Der BHV hat dazu mehrere Möglichkeiten für eine Qualifikationsrunde erarbeitet (je nachdem wann diese sinnvoll starten könnte), um hier kurzfristig und flexibel reagieren zu können.

Hier geht es zum offiziellen Schreiben vom BHV