BHV bietet zusammen mit den bayerischen Bundesligisten Online-Training für 10 bis 14 jährige an

UPDATE 07-02-2021:

Nachdem der Ansturm auf das Online-Training erfreulicherweise viel größer als erwartet war (z.T. wurde die maximale Teilnehmerzahl von 350 erreicht), gab es noch einige technische Probleme. Diese hat der BHV versucht schnellst möglich zu beheben.

Ab 08.02. geht das Online-Training in die 2. Woche. Es gibt ab dieser Woche jeden Tag einen neuen Teilnahmelink zum Training. Dieser wird täglich auf allen Kanälen des BHV veröffentlicht (z.B. unter www.bhv-online.de).

 

Was wird trainiert?
Die Inhalte sind handballspezifisches Athletiktraining in allen Facetten – von Warmup und Mobilisierung, über Koordination, Ballhandling, alle Kraftarten zu Ausdauerformen und HIIT - alles kindgerecht aufbereitet.

Wann finden die Trainings statt?
Es wird an jedem Wochentag ein Training angeboten – gestartet wird immer um 17:00 Uhr.
Ein Training dauert 45 Minuten.

Wer kann mittrainieren?
Das Training richtet sich an alle interessierten Spielerinnen und Spieler im Alter von 10 bis 14 Jahre, kann aber sicher auch von älteren oder ggf. auch jüngeren Spieler/innen absolviert werden (also D-, C- und B-Jugend und evtl. E-Jugend).

 

Was muss man dafür tun?
Die Teilnahme ist kostenlos.
Man braucht einen Microsoft Teams-fähigen PC/Laptop/ Smartphone (man benötigt aber nicht zwingend MS Teams auf dem PC/Laptop/Smartphone. Es gibt auch die Möglichkeit, über den Internet-Browser Microsoft Edge teilzunehmen), ein Handtuch, Sportkleidung und einen Handball (es muss nicht zwingend ein Handball sein).
Dann muss man sich nur in das Meeting einloggen (der Link zum Einloggen folgt unten).
Sonst braucht man nichts – außer Spaß an der Bewegung und die Motivation, sich zu verbessern.

Auf geht’s, bleiben wir gemeinsam fit!

Hier gehts zur entsprechenden Internetseite des Bayerischen Handball-Verbands

Hier geht es zum Link zum Training!