Spiel der weibl. D-Jugend gegen SpVgg Altenerding II am 05.10.2013

 

Dieses mal durften unsere Mädels vor heimischen Publikum zeigen was sie können. Der komlette Kader von 9 Spielerinnen stellte sich den Altenerdingerinnen, welche teils 1-2 Köpfe größer als unsre Juniorinnen waren. Trotzdem zeigte sich, dass es auf die Größe nicht ankommt! Die SSGlerinnen standen in der Abwehr bombenfest v.a Pia Bachmeier, Lena Kust und Antonia Blüml, diese liesen den Gegnerinnen kaum ein Durchkommen. 7m Würfe und Gegenstöße der Gäste aus Oberbayern wurden von unserer Torfrau Tanja Kraus zunichte gemacht. Lisa Weinberger überzeugte wieder durch viele Tore, aber gefreut haben sich die Trainer Lena, Evi und Steffi auch, daß unsere jüngeren Gäck Paula und Bock Lea sich auch in der Torliste eintragen konnten.

 

Nach der Halbzeitpause konnten die Mädels die Tipps ihrer Trainer gut umsetzen und siegten letztlich mit 14 zu 1 gegen Alternerding. Wir drücken auch weiterhin unseren kleinsten Milena Sigl und Anna Hundshammer die Daumen, daß auch sie bald mit einem verdienten Tor belohnt werden.